Aktuelles aus der Gemeinde - Kirchengemeinde Storkower Land

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles aus der Gemeinde

 
 
Vier regionale Gesprächsabende über unsere Gebäude, Gegenstände, Ordnungen und Gebete
 
 
In unseren diesjährigen Glaubensgesprächen wollen wir auf Entdeckungsreise gehen. Inspiriert von einer Kirchenzeitungsreihe schauen wir vor Ort in der Region, was in unseren Kirchen und Gottesdiensten alles gepredigt wird: Was erzählt uns Gottes Haus? Was erzählen uns Einrichtung und Architektur? Wie läuft ein Gottesdienst ab, und was bedeutet die Liturgie? Welche Kleidung trägt die Pfarrerin? Was tun wir, wenn wir beten?...
Diese und viele andere Fragen wollen wir gemeinsam besprechen. Neugierig geworden? Dann lasst Euch einladen und seid mit dabei!
1. Abend: Montag, 25.03.,
19:00 Uhr Gemeindehaus Storkow
Thema: In Stein gehauene Predigt- das Gebäude der Kirche
mit Pfn. Judith Kierschke
2. Abend: Dienstag, 26.03.,
19:00 Uhr Winterkirche Friedersdorf
Thema: Gut eingerichtet - Möbel in Gottes Wohnung
mit Pf. Sven Tiepner
3. Abend: Mittwoch, 27.03.,
19:00 Uhr Pfarrhaus Bad Saarow
Alles in Ordnung - Ordnung im Gottesdienst
mit Pf. i.R. Helge Klassohn
4. Abend: Donnerstag, 28.03.,
19:00 Uhr Wohnstätte Reichenwalde
Eine für alle, alle für einen - Beten im Gottesdienst
mit Pfn. Anemone Bekemeier
Alles predigt - Regionalgottesdienst, Sonntag, 31. März  um 10:00 Uhr in der Storkower Kirche.

SOMMERFEST UND TAUFE!!!
 

 
Liebe Gemeinde,
aufgrund der frühen Schulsommerferien feiern wir unser diesjähriges Gemeindesommerfest bereits am 02. Juni 2019. Wir haben uns etwas ganz besonderes überlegt. Wir feiern um 14.00 Uhr einen Gottesdienst im CVJM CAMP in WOLFSWINKEL, also einen Gottesdienst in der Natur, an der frischen Luft, am Wasser. Und weil wir schon am Wasser sind, bieten sich wunderbare Möglichkeiten, z.B. die Taufe. Ein Kind wird bereits in diesem Gottesdienst getauft und wir wollen diesen wunderbaren Anlass nutzen um den Gottesdienst mit hoffentlich noch mehr TAUFEN zu verbinden. Auch das Thema des Gottesdienstes wird die Taufe sein. Also, wenn Sie schon länger darüber nachdenken, sich- oder ihr Kind - taufen zu lassen, dann haben Sie jetzt eine gute Chance. Es bietet sich hier sogar – für besonders Mutige - die Möglichkeit einer Taufe im See (ein normales Taufbecken werden wir allerdings auch haben).Sprechen Sie Pfarrerin Kierschke an und lassen Sie sich taufen.
„Jesus Christus spricht:  Mir ist gegeben alle Gewalt im Himmel und auf Erden. Darum gehet hin und machet zu Jüngern alle Völker: Taufet sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehret sie halten alles, was ich euch befohlen habe. Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.“ Matthäus 28,18ff
Im Anschluss an den Gottesdienst wollen wir noch miteinander feiern, Kuchen essen, Kaffee trinken, gemeinsam singen und Spaß haben.
Herzliche Einladung und ich freue mich Sie alle zu sehen!
Pfarrerin Judith Kierschke
 


Konfirmationsjubiläum in der Ev. Kirche Storkow am 12. Mai 2019
Storkow – Selchow – Görsdorf – Groß Schauen – Alt Stahnsdorf - Jahrgang 1969/1959/1949


Die Evangelische Kirchengemeinde Storkower Land  führt in diesem Jahr das „Konfirmationsjubiläum“ am Sonntag, dem 12. Mai 2019 um 14.00 Uhr durch.Wir laden alle, die 1969 konfirmiert wurden zur „Goldenen Konfirmation“, die 1959 konfirmiert wurden zur “ Diamantenen Konfirmation“ und die 1954 zur „Eisernen Konfirmation“ und weitere Jubiläen ein. Im Anschluss sind alle recht herzlich zu einer Kaffeetafel eingeladen. Diese Einladung gilt auch für Gemeindeglieder, die an anderen Orten konfirmiert wurden nun aber in Storkow wohnen. Wir bitten die ehemaligen Konfirmanden, sich im Gemeindebüro, Altstadt 25 in 15859 Storkow  Tel. 033678/72812 während der Öffnungszeiten Montag und Freitag von 9 – 12 Uhr sowie Dienstag und Donnerstag von 9 – 17 Uhr anzumelden und frühere Mitkonfirmanden, die nun außerhalb wohnen, auch zu informieren.

GKR-WAHL
Liebe Gemeinde,
in diesem Herbst, am Sonntag, 03. November 2019, finden wieder Gemeindekirchenratswahlen statt.
Der aktuelle GKR stellt sich wieder zur Wahl, aber wir freuen uns auch auf neue Mitglieder, die den Gemeindekirchenrat bereichern können. Dieses Mal haben wir beschlossen den GKR für 6 Jahre zu wählen.
Der GKR tagt einmal im Monat und bespricht dann alles, was in der Kirchengemeinde anliegt.
Er leitet die Gemeinde nach innen und nach außen. Nicht allein die Pfarrerin leitet eine Gemeinde, das wird oft nicht bedacht. GKR-Mitglied ist also ein wichtiges Amt, welches auch sehr interessant und vielseitig sein kann. So geht es in den Sitzungen z.B. um die Vorbereitung normaler und besonderer Gottesdienste (z.B. Sommerfest). Es geht um Personalangelegenheiten, Pachtverträge, Verwaltung der Kirchenfinanzen und um neue Ideen für unsere Gemeinde.
Wenn Sie sich gerne wählen lassen wollen, sprechen Sie bitte Pfarrerin Kierschke an. Sie müssen getauft und konfirmiert sein und unserer Gemeinde angehören.
Im nächsten Gemeindebrief werden wir eine kurze Vorstellung aller Anwärter abdrucken.
Pfarrerin Judith Kierschke

 
 

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü